• Produkt entfernen
    Zustimmen
    Abbrechen
    Gesamtsumme: 0.00 CHF

Allgemeine Geschäftsbedingungen der
Home Art & Sales Services AG
 
Geltung der AGB und Vertragsabschluss

  1. Für die über diesen Web-Shop begründeten Rechtsbeziehungen zwischen dem Betreiber des Shops (nachfolgend "Zepter") und einem Verbraucher (nachfolgend "Kunde") gelten ausschliesslich die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung.
  2. "Verbraucher" in Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschliesst, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
  3. Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über den Web-Shop https://shop.zepter.ch.
 
  1. Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit
    Home Art & Sales Services AG, Sihleggstr. 23, CH-8832 Wollerau, Schweiz zustande.
 
  1. Die Präsentation der Waren in Zepter Web-Shop stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot dar, sondern ist lediglich ein Produktkatalog, über den sich der Kunde unverbindlich über das Warensortiment von Zepter informieren und elektronisch Bestellungen aufgeben kann. Für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte auf dieser Webseite wird keine Haftung übernommen. Zepter behält sich vor  die Inhalte auf dieser Website jederzeit zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung ganz einzustellen. Aufgrund von Darstellungsunterschieden am Bildschirm können die abgebildeten Produktfarben vom Original abweichen.
  2. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Kunde ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages über die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Eine Bestellung erfolgt nach dem erfolgreichen Durchlaufen der in dem Web-Shop vorgesehenen Bestellprozedur und dem verbindlichen Auslösen der Bestellung durch einen Klick auf das elektronische Bedienfeld „Bestellen und Bezahlen“.
  3. Der Vertrag kommt zustande, sobald der Kunde eine ausdrückliche Annahmeerklärung durch Zepter erhält. Die Annahme erklärt Zepter durch den Versand einer Versandbestätigung per E-Mail an den Kunden oder mit der Lieferung der bestellten Ware.
  4. Zepter behält sich eine Nicht-Annahme aus folgenden Gründen vor:
    - Das bestellte Produkt ist nicht lieferbar.
    - Die Zahlung konnte nicht durchgeführt werden/ fehlende Berechtigung zur Zahlung.
 
  1. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise. Alle Preise sind Endpreise in Schweizer Franken (CHF) inklusive der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Zepter behält sich Preisänderungen im Web-Shop ohne vorherige Information vor.
  2. Das Online-Angebot vom Web-Shop richtet sich nur an Personen mit Wohnsitz bzw. Sitz in der Schweiz oder Liechtenstein. Zepter verkauft seine Waren ausschliesslich an Kunden die das 18. Lebensjahr vollendet haben.
Lieferbedingungen
  1. Die Lieferung erfolgt auf dem Postweg in der Regel innerhalb von 14 Tagen nach Zahlungseingang. Überschreitungen von Lieferfristen entbinden den Kunde nicht von seiner Abnahmeverpflichtung.
  2. Die Versendung erfolgt per Post und wird mit CHF 10 verrechnet. Ab einer Bestellung von CHF 100 ist der Versand kostenfrei.        
Die Ware wird nur an Adressen in der Schweiz und Liechtenstein versandt.
Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behält sich Zepter vor, die Ware nicht zu liefern.
Zahlung
  1. Der Kunde hat die Möglichkeit der Zahlung per Kreditkarte zu machen. Zepter ist berechtigt, in Abhängigkeit vom Ergebnis einer Bonitätsprüfung und dem Bestellwert die zur Verfügung stehenden Zahlarten dem Kunden gegenüber zu beschränken oder die Bestellung/Versendung abzulehnen.
Gewährleistung
  1. Zepter leistet dem Kunden Gewähr gemäss den Bestimmungen des schweizerischen Obligationenrechts für eine Dauer von 24 Monaten von dem Erhalt der Ware. Eine zusätzliche Garantie besteht bei den von Zepter gelieferten Waren nur, wenn diese ausdrücklich in der Produktbeschreibung zu dem jeweiligen Artikel abgegeben wurde.
  2. Die Gewährleistung gilt nicht für Mängel, die infolge natürlicher Abnützung von Bestandteilen oder unsachgemässer Anwendung entstanden sind.
  3. Mängel sind unverzüglich  nach Erhalt der Ware anzuzeigen. Erhält der Kunde die Ware bereits beschädigt, ist dies schriftlich vom zustellenden Unternehmen zu bestätigen.
  4. Liegt ein Mangel vor, so kann Zepter nach eigener Wahl entweder eine Nachbesserung an der gelieferten Ware vornehmen oder eine Ersatzware liefern, welche im Wesentlichen die Eigenschaften der gemäss diesem Vertrag verkauften Ware aufweisen muss. Ersetzte Produkte werden Eigentum des Verkäufers.
Widerrufsrecht
  1. Der Kunde kann den Kaufvertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen und ohne Strafzahlung schriftlich widerrufen. Die Frist für die Wahrnehmung dieses Rechts beginnt an dem Tag, an dem die Ware beim Kunden eintrifft. Die Ware ist im unbenutzten Zustand zu retournieren.
  2. Hat der Kunde den Kaufvertrag fristgerecht widerrufen, so müssen die Parteien bereits empfangen Leistungen zurückerstatten. Sofern der Kunde die Ware bereits gebraucht hat, so schuldet er Zepter einen angemessenen Mietzins.
  3. Die Kosten der Rücksendung trägt der Kunde.
  4. Der Widerruf hat schriftlich an folgende Adresse zu erfolgen:
Home Art & Sales Services AG, Sihleggstr. 23, CH-8832 Wollerau, Schweiz
info@zepter.ch
Fax: +41 43 888 24 97
Eigentumsvorbehalt
22.   Zepter bleibt Eigentümer der Ware bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen.
Datenschutzerklärung
  1. Zepter verpflichtet sich, die allgemeinen Bestimmungen des Datenschutzes und der Datensicherheit einzuhalten. Die Angaben des Kunden werden vertraulich behandelt und nur im Rahmen der Erfüllung dieser Vertragsbeziehung verwendet.
  2. Der Kunde stimmt zu, dass Zepter seine Daten innerhalb der Zepter International Gruppe zur Geschäftsabwicklung und für Werbezwecke weitergeben darf. Dem Kunden steht das Recht zur Auskunft und/oder Löschung zur Verfügung.
                   Rechtsanwendung und Gerichtsstand
 
  1. Auf diesen Kaufvertrag kommt materielles Schweizer Recht, unter Ausschluss der nicht zwingenden Bestimmungen des Bundesgesetzes über das internationale Privatrecht (IPRG) zur Anwendung.  
  2. Im Falle der Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser AGB bleiben die übrigen Bestimmungen weiterhin wirksam. Die Vertragspartner verpflichten sich, die unwirksame Bestimmung durch eine zulässige wirksame Regelung zu ersetzen, die nach ihrem Inhalt der ursprünglichen Absicht und dem damit verfolgten wirtschaftlichen Zweck am nächsten kommt.

 

Accept

Cookies

Diese Seite benutzt “Cookies”, die dienen unsere online Präsenz benutzerfreundlicher zu gestalten, effizienter und sicherer, zum Beispiel, wenn es darauf ankommt, um die Navigation auf unsere Webseite zu beschleunigen und die Frequenz der Seitenaufrufe und insgesamt die Navigation. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser beim Aufruf eine Website speichert, so dass Sie alle Optionen unseres Online-Shops optimal nutzen können. Wir weisen Sie darauf hin, dass einige dieser Cookies von unserem Server auf Ihr System überspielt werden wobei es sich dabei meist um so genannte "Session -Cookies " handelt. Diese cookies werden automatisch gelöscht nach dem Ende des Besuchs auf der Seite Cookies Policy.